Von: Mühlbacher, Helmut
Betreff: Traunprojekt
Gesendet: 25. Februar 2013 12:18

 


 

Sehr geehrter Herr Kamm,

komme soeben von einer Besprechung im Landratsamt mit Hr. Hußmann und Frau Staufer vom Wasserrecht. Es ging um die wasserrechtliche Genehmigung. Frau Staufer reicht meine Unterlagen beim WWA mit der Bitte um eine zügige Begutachtung ein. Frau Staufer meinte, dass es für das WWA zur Beurteilung sehr hilfreich wäre, wenn wir vorab mit den Fischereiberechtigten sprechen würden und eine erste Stellungnahme kriegen könnten, unabhängig von einer Genehmigung durch das WWA.
Haben Sie Kontakt zu den Fischereiberechtigten in ihrem Gemeindegebiet?
Wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie mir den Kontakt herstellen, oder noch besser, wir gemeinsamen einen Termin mit den Fischereiberechtigten vereinbaren könnten.
Da die Zeit wegen der Veröffentlichung im Programm der Obb.-Kultutage sehr drängt (bis 15.03.), müsste der Termin sehr bald stattfinden.
Werde versuchen Sie am Nachmittag telefonisch zu erreichen und bedanke mich sehr herzlich für Ihre Bemühungen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Mühlbacher

________________

Helmut Mühlbacher
Triftweg 14a
83278 Traunstein